Stoll holt Gold im Vierkampf
  20.07.2021


Württembergische Meisterschaften in Dagersheim

In Dagersheim veranstaltete der Württembergische Leichtathletikverband seine Bestenkämpfe für die Altersklasse U14.  Sina Stoll vom TB Tailfingen startete im Vierkampf und holte dort ihr erstes Gold auf Landesebene. Nachdem sie mit 41,50m mit dem Ball und 11,15s über 75m durchschnittlich in den Wettkampf gestartet war, eroberte sie die Spitze des Feldes in den Sprungdisziplinen. Im Weitsprung stellte sie mit 4,85m eine neue persönliche Bestleistung auf und holte sich im abschießenden Hochsprung mit 1,52m den Disziplinsieg. Insgesamt holte Sina Stoll 1946 Punkte, die ihr die Goldmedaille einbrachten.


Stoll holt Gold im Vierkampf